Duhner Wattrennen

Vor, zwischen und nach den Rennen gibt es hinter dem Deich ein attraktives Angebot an Gastronomie und weiteren Ständen für die ganze Familie. (Foto: ##https://www.duhner-wattrennen.de/startseite/#Tessa Pfeil (2015)##)

Das Wattrennen wird bereits seit 1902 auf dem Meeresboden ausgetragen und bildet einen Saisonhöhepunkt für alle Pferdefreunde. Die Besucher können die insgesamt 12 Rennen von dem zur Naturbühne umfunktionierten Seedeich verfolgen und ihr Glück bei einer Wette herausfordern. Vor, zwischen und nach den Rennen gibt es hinter dem Deich ein attraktives Angebot an Gastronomie und weiteren Ständen für die ganze Familie. Bei einem vielseitigen Musikprogramm können die Besucher den Abend ausklingen lassen.


www.cuxhaven.de


Mehr Informationen über Kulturveranstaltungen in unserem Norden finden Sie im neuen LAND & MEER. Sie erhalten das Magazin für 8,90 Euro am Kiosk oder hier versandkostenfrei im LAND & MEER Shop.

DGzRS Neubau
Kiellegung des neuen Seenotrettungskreuzers für die Station Cuxhaven der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS). SK 37, so die interne Bezeichnung, wird einmal so aussehen wie das Typschiff der Klasse (links im Bild). (Foto: DGzRS – Die Seenotretter)

Neuer Seenotrettungskreuzer für Cuxhaven

Für eine ihrer einsatzreichsten Stationen haben die Seenotretter am Donnerstag, 28. April 2016, ein neues Spezialschiff auf Kiel gelegt. Der dritte Seenotrettungskreuzer der 28-Meter-Klasse der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) ist für Cuxhaven bestimmt. Er entsteht auf der Fassmer-Werft an der Unterweser. Nach seiner Ablieferung im Frühjahr 2017 soll er die viel befahrene Elbmündung sichern und die 1985 gebaute HERMANN HELMS ablösen. Dieses Revier gehört zu den am stärksten frequentierten Seeschifffahrtsstraßen der Welt. mehr →

Nachwuchs im Zoo am Meer
Zoobesucher können die Eisbären jetzt wieder regelmäßig im Außengehege sehen. (Foto: zoo-am-meer-bremerhaven.de)

Eisbärbaby "Lili" geht schwimmen

Gestern war es soweit, das Eisbärenjunge "Lili" durft zum ersten mal zusammen mit Mutter "Valeska" ins Freigehege. mehr →

10.000 Rhododendronbüsche in voller Pracht
Je nach Witterung beginnt im Mai die Hauptblütezeit der 10.000 Büsche im Bremer Rhododendronpark. (Foto: www.bremen-tourismus.de)

Blütenmeer in Bremen

Etwa 1000 wildwachsende Rhododendronarten, zu denen auch Azaleen gehören, gibt es weltweit. Mehr als die Hälfte davon haben im Bremer Rhododendronpark ihre Heimat. Je nach Witterung beginnt im Mai die Hauptblütezeit der 10.000 Büsche im Park. Etwa sechs Wochen lang ist dann Bremen ein reinstes Farbenmeer, das zahlreiche Besucher anlockt. mehr →

Elbefähre von Brunsbüttel nach Cuxhaven
Elblink – Winterfahrplan ist in Kraft. Wochentags gibt es täglich neun Abfahrten. (Foto: www.elb-link.de)

Erfolgreicher Start

Die neue Elbefähre von Brunsbüttel nach Cuxhaven hat nach einem erfolgreichen Start der neuen Fährverbindung zwischen Cuxhaven und Brunsbüttel nun auch den Winterfahrplan veröffentlicht, der seit dem 28. September gilt. mehr →

Von „Prinzen“ und „Graven“
Ein Fest für die ganze Familie: Die Apfelernte im Alten Land hat begonnen. (Foto: Tourismusverband Stade)

Apfelernte im Alten Land

Blühende Apfelbäume tauchen die Urlaubsregion zur Frühlingszeit in ein rosarotes Meer aus Blüten, der Sommer lässt die Blüten zu Äpfeln reifen – und jetzt ist Erntezeit im Alten Land am Elbstrom- dem größten geschlossenen Obstanbaugebiet Nordeuropas! mehr →

1975 – 2015 Schiffe erzählen Museumsgeschichte(n)
Sonderausstellung "1975 – 2015 Schiffe erzählen Museumsgeschichte(n)" im DSM in Bremerhaven. (Foto: www.dsm.museum/)

Happy Birthday, DSM!

Am 5. September 1975 öffnete das Deutsche Schiffahrtsmuseum (DSM) feierlich seine Türen. Genau 40 Jahre später startet eine Sonderausstellung mit Geburtstagsparty, Feuerwerk, Live-Musik und mehr →