Duhner Wattrennen

Vor, zwischen und nach den Rennen gibt es hinter dem Deich ein attraktives Angebot an Gastronomie und weiteren Ständen für die ganze Familie. (Foto: ##https://www.duhner-wattrennen.de/startseite/#Tessa Pfeil (2015)##)

Das Wattrennen wird bereits seit 1902 auf dem Meeresboden ausgetragen und bildet einen Saisonhöhepunkt für alle Pferdefreunde. Die Besucher können die insgesamt 12 Rennen von dem zur Naturbühne umfunktionierten Seedeich verfolgen und ihr Glück bei einer Wette herausfordern. Vor, zwischen und nach den Rennen gibt es hinter dem Deich ein attraktives Angebot an Gastronomie und weiteren Ständen für die ganze Familie. Bei einem vielseitigen Musikprogramm können die Besucher den Abend ausklingen lassen.


www.cuxhaven.de


Mehr Informationen über Kulturveranstaltungen in unserem Norden finden Sie im neuen LAND & MEER. Sie erhalten das Magazin für 8,90 Euro am Kiosk oder hier versandkostenfrei im LAND & MEER Shop.

Das Königreich Hannover und seine Herrscher
Verlängert bis 2015 - Ausstellung "Der Weg zur Krone". (Foto: www.schloss-marienburg.de)

„Der Weg zur Krone“

In diesem Jahr wurde das 300-jährige Jubiläum der Personalunion zwischen Großbritannien und Hannover gefeiert. Auf Schloss Marienburg ist diese historisch bedeutende Ära weiterhin Thema. Die Ausstellung „Der Weg zur Krone – Das Königreich Hannover und seine Herrscher“ zeichnet seit Mai 2014 den Weg der Welfen vom Braunschweigisch-Lüneburgischen Kurfürstentum über die englischen Könige bis zum österreichischen Exil des letzten Königs von Hannover nach. mehr →

Neueröffnung des Elbschifffahrtsmuseums
Am 27. September wurde das neue Elbschifffahrtsmuseum eröffnen. (Foto: www.elbschiffahrtsmuseum.de/)

Ein erster Blick hinter die Kulissen

Am 27. September wurde das neue Elbschifffahrtsmuseum eröffnen. Im Inneren erwartet die Besucher ein multimediales Geschichtserlebnis, verspricht Museumsplaner Uwe Franzen. mehr →

Gefährliche Pilze
Der grüne Knollenblätterpilz ist hochgiftig und wird von Laien gerne mit Champignons verwechselt. (wikipedia.org)

Vorsicht vor den Giftigen

Die Pilzsaison ist bei uns in Norddeutschland im vollen Gange und damit steigt auch die Anzahl der Vergiftungen. Beim Sammeln im Wald ist Vorsicht geboten. Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch wirklich kennt. mehr →

Farbenfrohe Lüneburger Heide
Ein Besuch lohnt sich. Jetzt blüht die Heide. Foto: (TourismusMarketing Niedersachsen GmbH (TMN) / J. A. Fischer)

Die Erika blüht

Die Lüneburger Heide ist eine der einzigartigsten Naturlandschaften Europas. Wenn im Sommer das kräftige Lila von vielen Millionen Blüten, unterbrochen vom satten Grün der Wacholder und Kiefern und das silbrige Weiß der Birken die ganze Region einfärben, dann ist es höchste Zeit, der Region einen Besuch abzustatten. Die Experten prognostizieren, dass durch den warmen Frühling die Blüte in diesem Jahr eine der besten der letzten Jahre werden soll. mehr →

Einladung ins Wendland
Frühlingsbesuch im Wendland – Die Kulturelle Landpartie lädt ein. (Foto: www.kulturelle-landpartie.de )

25. Kulturelle Landpartie - Wunde.r.punkte im Wendland

Die Kulturelle Landpartie lädt ein: Zu einem Frühlingsbesuch auf dem Lande, zu einem Fest für das Leben und die Sinne! mehr →

Weser Radweg
Erfolgreicher Saisonstart für den Weserradweg. (Foto: www.weser-radweg.de)

Guter Saisonstart

Der Weser-Radweg ist mit Erfolg in die Sommersaison 2014 gestartet. In den Monaten April und Mai radelten laut Umfrage bei den Tourist-Infos bereits tausende von Radtouristen auf dem ca. 500 km langen Radwanderweg vom
Weserbergland bis zur Nordsee.
mehr →