Duhner Wattrennen

Vor, zwischen und nach den Rennen gibt es hinter dem Deich ein attraktives Angebot an Gastronomie und weiteren Ständen für die ganze Familie. (Foto: ##https://www.duhner-wattrennen.de/startseite/#Tessa Pfeil (2015)##)

Das Wattrennen wird bereits seit 1902 auf dem Meeresboden ausgetragen und bildet einen Saisonhöhepunkt für alle Pferdefreunde. Die Besucher können die insgesamt 12 Rennen von dem zur Naturbühne umfunktionierten Seedeich verfolgen und ihr Glück bei einer Wette herausfordern. Vor, zwischen und nach den Rennen gibt es hinter dem Deich ein attraktives Angebot an Gastronomie und weiteren Ständen für die ganze Familie. Bei einem vielseitigen Musikprogramm können die Besucher den Abend ausklingen lassen.


www.cuxhaven.de


Mehr Informationen über Kulturveranstaltungen in unserem Norden finden Sie im neuen LAND & MEER. Sie erhalten das Magazin für 8,90 Euro am Kiosk oder hier versandkostenfrei im LAND & MEER Shop.

Reservierungsstart jetzt
Michael Wollny, Artist in Residence, ist mir vier Konzerten zu erleben. (Foto: www.elbjazz.de)

ELBJAZZ 2018 IN DER ELBPHILHARMONIE

Wie bereits in diesem Jahr ist die Elbphilharmonie auch 2018 Spielort des ELBJAZZ. Erstmals wird der Große Saal jedoch nicht nur während der beiden offiziellen Festivaltage am 1. und 2. Juni 2018, sondern bereits einen Tag vorher, am 31. Mai 2018, bespielt. mehr →

LAND & MEER Rezept der Woche: Zander auf Mangold
Ein schnelles Gericht: Zander und Mangold haben sehr kurze Garzeiten und lassen sich schnell servieren. (Foto: Dieck/Vogt)

Moderne Klassiker

Sie passen ideal zueinander, sie sind Klassiker der norddeutschen Küche und sie erleben gerade ein Revival in der gehobenen Küche. Die modernen Köche haben den Zander mit seinem grätenfreien weißen Fleisch wiederentdeckt und den Mangold vom Ruf des billigen Spinatersatzes befreit. mehr →

TV-Moderatorin Heike Götz tauft modernstes Seenotrettungsboot
„Allzeit gute Fahrt und stets eine sichere Heimkehr“, wünscht Seenotretter-„Bootschafterin“ Heike Götz dem neuen Seenotrettungsboot NIMANOA der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS).

NIMANOA heißt das jüngste Spezialschiff der Seenotretter

TV-Moderatorin Heike Götz hat das neueste Seenotrettungsboot der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) am Mittwoch, 8. November 2017, in Warnemünde auf den Namen NIMANOA getauft. Das 10,1 Meter lange jüngste Spezialschiff der Seenotretter ist für die Station Damp bestimmt. mehr →

Wyker Dampfschiffs-Reederei Föhr-Amrum GmbH (W.D.R.)bestellt Katamaran
An Bord des 34,15 m langen und 10,50 m breiten Aluminiumkatamarans werden im Sommer bis zu 250 Fahrgäste Platz haben . (Foto: www.faehre.de)

Neue, schnelle Verbindungen ab 2019

Facebook Meldung der Reederei: Die Wyker Dampfschiffs-Reederei Föhr-Amrum GmbH (W.D.R.) und die niederländische Werft Scheepswerf Talsma haben den Vertrag zum Bau eines Katamarans für den Einsatz im nordfriesischen Wattenmeer unterzeichnet. Der rund 34 m lange Neubau wird zur Saison 2019 in Dienst kommen und das bestehende W.D.R.-Angebot um schnelle Verbindungen für Fahrgäste ohne Auto erweitern. mehr →

LAND & MEER Rezept der Woche: Austern natur und gebacken
Frische Austern sind vielleicht nicht jedermanns Sache, aber probieren sollte man sie einmal. (Foto: Dieck/Vogt)

Für wahre Kenner

Austern galten hier im Norden schon immer als Delikatesse, obwohl sie früher in großen Mengen auf Austernbänken vor der Schleswig-Holsteinischen Küste wuchsen. Durch hemmungsloses Überfischen wurden die aber Bänke komplett zerstört. Heute gibt es wieder eine kleine erfolgreiche Austernzucht im Wattenmeer vor Sylt. mehr →

Langeoog – Erfolg für die Berger
Im Moment (02.11.2017, 12:00 Uhr) befindet sich der Frachter im Anhang eines Schleppers auf dem Weg nach Wilhlemshaven.

Die "Glory Amsterdam" schwimmt wieder

Schon gestern wurde klar, dass der Bergungsversuch wohl gelingen würde. Nach dem Abpumpen von Ballastwasser begann der 225 Meter lange Frachter aufzuschwimmen. Heute wurde er vom Sand gezogen und befindet sich auf dem Weg nach Wilhelmshaven. mehr →