Duhner Wattrennen

Vor, zwischen und nach den Rennen gibt es hinter dem Deich ein attraktives Angebot an Gastronomie und weiteren Ständen für die ganze Familie. (Foto: ##https://www.duhner-wattrennen.de/startseite/#Tessa Pfeil (2015)##)

Das Wattrennen wird bereits seit 1902 auf dem Meeresboden ausgetragen und bildet einen Saisonhöhepunkt für alle Pferdefreunde. Die Besucher können die insgesamt 12 Rennen von dem zur Naturbühne umfunktionierten Seedeich verfolgen und ihr Glück bei einer Wette herausfordern. Vor, zwischen und nach den Rennen gibt es hinter dem Deich ein attraktives Angebot an Gastronomie und weiteren Ständen für die ganze Familie. Bei einem vielseitigen Musikprogramm können die Besucher den Abend ausklingen lassen.


www.cuxhaven.de


Mehr Informationen über Kulturveranstaltungen in unserem Norden finden Sie im neuen LAND & MEER. Sie erhalten das Magazin für 8,90 Euro am Kiosk oder hier versandkostenfrei im LAND & MEER Shop.

Meeresrauschen inklusive

Der neue Schlafstrandkorb

Infos zu allen Standorten, Angeboten und Preisen werden in den kommenden Monaten bekannt gegeben. (Foto: www.sh-tourismus.de)

Mit dem neuen Schlaf-Strandkorb können Gäste eine Nacht unter dem Sternenzelt verbringen. Damit wird eine Kindheitserinnerung geweckt, die tief in den meisten von uns schlummert und im Erwachsenenalter oftmals in Vergessenheit geraten ist.

„Das Vorzeigeprojekt ist aus der Initiative Glückswachstumsgebiet entstanden und wird unseren Gästen in der kommenden Hauptsaison an mehreren Ostseestränden und Orten im Land Glückserlebnisse bieten", sagt Uwe Wanger, Geschäftsführer der Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein.


Ein bequemer Liegeplatz für zwei

Eigens für die Glücksinitiative hat die „Stiftung Mensch" im Auftrag der TA.SH einen Prototyp entwickelt. Hergestellt wurde er in der stiftungseigenen Werkstatt im schleswig-holsteinischen Meldorf. Der Strandkorb ist so gebaut, dass zwei Erwachsene darin liegen können. Mit einer wetterfesten, mit Fenstern versehenen Persenning lässt er sich schließen, so dass man vor Wind und Regen geschützt bleibt. Mit mehr als zwei Metern Länge und rund 1,40 Breite ist er deutlich größer als andere Strandkörbe.


Infos zu allen Standorten, Angeboten und Preisen werden in den kommenden Monaten bekannt gegeben. Erste teilnehmende Orte sind Travemünde, Weissenhäuser Strand, Fehmarn, Eckernförde, Timmendorfer Strand/Niendorf, Lübecker Bucht.


Echtes Handwerk aus Schleswig-Holstein

Der Schlafstrandkorb steht auf Kufen, so dass man ihn zu zweit am Strand gut bewegen und in die gewünschte Position ziehen kann. Clevere Details wie ein verborgenes Netz für Schuhe unter der Liegefläche, Ablagefächer und die verstellbare Rückenlehne zeigen die Erfahrung und Handwerkskunst, die in diesem original schleswig-holsteinischen Produkt stecken.


Die Manufaktur der Stiftung Mensch

Die Stiftung Mensch ist eines der größten Sozialunternehmen in Schleswig-Holstein. In der Strandkorbmanufaktur kann sie das Ziel einer selbstbestimmten Teilhabe von Menschen mit Behinderungen am gesellschaftlichen Leben besonders sinnvoll umsetzen. Hier entstehen in positiver Atmosphäre individuell und hochwertig produzierte Strandkörbe, die mit viel Fingerspitzengefühl und Liebe zum Detail unter fachlicher Begleitung gefertigt werden – und das mit über 30 Jahren Erfahrung. Jeder Korb ein Unikat. Jeder Korb handgemacht.


Gesellschaftliche Verantwortung und Menschlichkeit stehen dabei immer im Mittelpunkt der Arbeit. Mit über 1.000 Arbeitsplätzen gehört die Stiftung Mensch zu den größten sozialen Stiftungen in Schleswig-Holstein. In den Bereichen Arbeit, Wohnen, Fördern und Kultur unterstützt sie die Menschen vom Säuglingsalter bis ins hohe Alter. Mit vielen kulturellen Veranstaltungen, attraktiven und vielfaltigen Angeboten hilft sie dabei, ein barrierefreies Miteinander und die Lebensqualität der Region zu stärken.


www.sh-tourismus.de


Mehr Informationen zu Strandneuigkeiten finden Sie im aktuellen LAND & MEER. Sie erhalten das Magazin für 8,90 Euro am Kiosk oder hier versandkostenfrei im LAND & MEER Shop.